Hochleistungsverbindungsklebebänder

Schrauben, Nieten, Clipsen, Punktschweißen - Hochleistungsverbindungsklebebänder bieten Alternativen zu herkömmlichen mechanischen Befestigungssystemen und Flüssigklebern.

Hochleistungsverbindungsklebebänder bieten durch ihre viskoelastischen Eigenschaften die Möglichkeit mechanische Verbindungen unter bestimmten Voraussetzungen sicher, zuverlässig und leistungsfähig zu ersetzen.

Spannungen und Kräfte, welche durch unterschiedliche Temperaturausdehnungskoeffizienten hervorgerufen werden, können aufgrund ihrer speziellen Konzeption aus viskoelastischem Klebstoff, durch Ausdehnung absorbiert werden.

Hochleistungsverbindungsklebebänder eignen sich durch ihre sehr hohe innere Festigkeit zur dauerhaften, spannungsfreien Verklebung unterschiedlicher Materialien. Dank der guten Soforthaftung auch auf strukturierten und niederenergetischen Oberflächen besteht zudem die Möglichkeit der direkten Weiterverarbeitung.

Gerne beraten wir Sie bei der Produktauswahl. Gemeinsam finden wir eine Lösung für ihre Anwendung - zum Beispiel mit einem 3M VHB-Klebeband, einem Produkt aus der Hyperjoint-Serie von Nitto Denko, der ACXplus-Familie von tesa oder einem anderen für Ihre Anwendung geeigneten Produkt.

Jetzt Kontakt aufnehmen